Adventskalender selbst gestalten

Okt 20th, 2011 | Von admin | Kategorien: Uelzen

Adventskalender-UelzenViele Uelzener gestalten ihren Adventskalender selbst

Die Vorweihnachtszeit ist die traditionelle Zeit zum Basteln. Aber nicht nur außergewöhnlicher Weihnachtsbaumschmuck oder liebevoll kreierte Geschenke werden mit viel Geschick hergestellt, sondern vor allem der seit Generationen bekannte Adventskalender.
Auch in Uelzen frönt man diesem weihnachtlichen Brauchtum. Der Handelsverein der Stadt Uelzen hat vor einigen Jahren einen Adventskalender der besonderen Art ins Leben gerufen. Das alte Rathaus der Stadt wird in einen überdimensionalen Adventskalender verwandelt, an dem jeden Abend ein weiteres Fenster von drei Engeln geöffnet wird. Am Fenster erscheint dann eine bekannte Persönlichkeit und erzählt eine private, persönliche Weihnachtsgeschichte. Diese kulturelle Veranstaltung lockt jährlich zehntausende Besucher an.
Davon angespornt gestalten viele Uelzener ihren Adventskalender selbst. Besonders beliebt sind in den letzten Jahren Fotoadventskalender. Der selbst gebastelte Adventskalender tritt in vielen Erscheinungsformen auf, denn wenn man seinen Adventskalender selbst gestalten will bietet sich selbstverständlich eine weitaus breitere Palette der Gestaltungsmöglichkeiten. Gerade der Fotoadventskalender lässt hier viel Raum für Kreativität. Man kann zum Beispiel ganz eigenständige Kreationen entwickeln oder sich einen Fotoadventskalender mit eigenen Fotos herstellen lassen. Diese Ausführung des Adventskalenders wird im Internet in mehreren Variationen angeboten. Man kann sein Lieblingsfoto zum Adventskalender machen lassen, indem dieses großformatig auf einen Kalender aufgedruckt wird und man direkt auf dem Foto die Türchen zum Öffnen findet, andere Variationen bieten die Möglichkeit, viele kleinformatige Fotos hinter den Türchen zu verstecken, oft sogar noch in Verbindung mit einer süßen Überraschung in Form eines kleinen Schokoladetäfelchens.
Derjenige, der seinen Fotoadventskalender jedoch völlig eigenständig gestalten möchte, hat ebenfalls vielfältige Möglichkeiten. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Man kann kleinformatige Fotos ausdrucken und diese zum Beispiel auf leere Streichholzschachteln kleben, die man dann mit Süßigkeiten füllt und an einem farblich passenden Geschenkband aufhängt. Oder man bastelt einen Mini-Weihnachtsbaum, an dem kleine Briefchen hängen, die die Lieblingsbilder verbergen. Oder man kann den Kalender in Form eines kleine Buches oder Heftes gestalten, der für jeden Tag eine eigene Seite hat, geschmückt mit dem Lieblingsfoto und vielleicht noch mit einem kleinen Gedicht verschönt. Der selbst gestaltete Fotoadventskalender ist immer ein originelles und individuelles Geschenk, das sicher viel Freude bereitet.

Tags: , , , , , ,

Kommentar schreiben